Logo - Hotel Sonnentau - Ihr Wellnesshotel im Naturpark Rhön
Logo - Hotel Sonnentau - Ihr Wellnesshotel im Naturpark Rhön

Slider Bild 1

Slider Bild 4

Slider Bild 3

 

Buchungsanfrage per E-Mail

Datum

„Heimische Vitamine naschen“

Walnussernte im Hotel Sonnentau

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder zahlreiche Nüsse vom hauseigenen Walnussbaum ernten. Der Baum gehört bereits seit Anbeginn vom Sonnentau 1971 zum Hotel und hat schon so manche reiche Ernte eingebracht. Die Kinder der Familien Goldbach und Karlein hatten sichtlich Spaß an der Ernte und reichlich schwarze Finger.

Nun werden die Nüsse sorgfältig getrocknet, um anschließend in der Sonnentau-Küche Verwendung zu finden. So finden Sie z. Bsp. auf der Speisenkarte den „Feinschmecker-Salat“-an Walnussvinaigrette mit Schwein- und Rindfleischstreifen, dazu hausgemachte Kräuterbutter und Baguette oder die Nüsse im Dessert. Genießen Sie es im Panorama-Restaurant mit Blick auf den herrlichen Walnussbaum.

Die Walnuss hat einen großen gesundheitlichen Nutzen. Sie ist eine natürliche Vitaminbombe, sie enthält die Vitamine A, B1, B2, C und Pantothensäure, darüber hinaus noch Linolsäure, die gut für die Herzgesundheit ist. Zudem sind Nüsse als Nervennahrung bekannt, wer etwas ruhiger werden möchte, sollte Walnüsse essen.
Alternativ ein Kurzurlaub im Sonnentau hat sicherlich ähnliche Wirkung.

Das Team des Hotel Sonnentau begrüßt Sie gerne und freut sich auf Ihren Besuch in unserem Restaurant.