Logo - Hotel Sonnentau - Ihr Wellnesshotel im Naturpark Rhön
Logo - Hotel Sonnentau - Ihr Wellnesshotel im Naturpark Rhön

Slider Bild 1

Slider Bild 4

Slider Bild 3

 

Buchungsanfrage per E-Mail

Datum

Re-zertifizierung des Gütesiegels ServiceQualität Deutschland für das Hotel Sonnentau

Verleihung der Service Q – Urkunde für das Hotel Sonnentau in Vertretung durch Frau Sonja Karlein (Geschäftsführerin), Bayerns Wirtschaftssekretär Franz Josef Pschierer und DEHOGA-Bayern Präsident Ulrich N. Brandl

„Einfach immer besser“ werden

Als Ergänzung zur Sterne-Klassifizierung, die ein Gütesiegel für die Hardware im Beherbergungsbereich ist, setzt die Initiative ServiceQualität Deutschland in Bayern bei den Serviceprozessen, der Software, an. Das Siegel wird für drei Jahre vergeben und kann nach erfolgreicher Re-zertifizierung immer um drei Jahre verlängert werden.
Vier Sterne schmückt das Hotel Sonnentau seit 2009, worauf man in Fladungen besonders stolz war. Da das beliebte Wohlfühlhotel doch schon seit langem ein fester touristischer Anziehungspunkt in Fladungen war. Die Bemühungen aus einer kleinen, familiären Pension ein Wohlfühlhotel zu machen hatte sich gelohnt. Wichtig ist es den Inhabern sich ständig weiter zu entwickeln um den Anforderungen eines modernen Wohlfühlhotels gerecht zu werden. Um am Puls der Zeit zu bleiben, entschloss sich die Geschäftsleitung sich um das Gütesigel „ServiceQ“ zu bewerben.

Mit dem europaweit anerkannten Qualitätsmanagement „Service Qualität Deutschland“ analysieren Betriebe ihre Dienstleistung konsequent aus der Kundenperspektive, um die internen Prozesse nachhaltig und fortwährend zu optimieren. So erhöhen sie die Kundenbindung und verschaffen sich einen Wettbewerbsvorteil. Die mit dem Service-Q ausgezeichneten Betriebe sind gerne Serviceleister, deren Betrieb einladend und gepflegt ist und der die Fragen und Wünsch der Gäste und Kunden ernst nimmt. Beschwerden sind für diese Betriebe Verbesserungsvorschläge und Ansporn anders zu sein als andere. Das Hotel Sonnentau in Fladungen darf sich nun weiterhin mit dem „Service-Q“ schmücken. Ein weiterer Beweis für die ständige Weiterentwicklung und Lob und Ansporn immer das Beste für den Gast zu geben, getreu dem Motto „Natürlich verwöhnen mit der Sonne im Herzen“.